WILD GUYS, GREAT SOUND

Wir sind das Wild Bunch Drum and Fife Corps aus Basel und pflegen den amerikanischen Trommel- und Pfeiferstyle das sogenannte «Ancient Fife & Drum» welcher an der Ostküste der USA gepflegt wird. Der Name des Corps leitet sich aus einer berüchtigten Bande von Gesetzeslosen ab. Diese haben vor über hundert Jahren für längere Zeit den wilden Westen unsicher gemacht. Die damalige Wild Bunch raubten Banken und Züge aus und stahlen Vieh!

Ganz so wild wollen wir es nicht werden lassen, aber mit unserem bewusst verlumpten Outfit versuchen wir doch, einen diesen abenteuerlichen Zeiten entsprechenden optischen Eindruck zu hinterlassen.

Gegründet wurde das Wild Bunch Drum and Fife Corps 1989.
Wir sind ca. 30 Aktive, bestehend aus Color Guard, Fife-, Drum- und Bass Line.

Gerne spielen wir unsere Musik an Umzügen oder tragen sie bei ca. 20-minütigen Bühnenauftritten vor – BOOKING.

SWISS INT. MUSTER 2022 – DIE WILDBUNCH SIND DABEI!

Freitag 12. August 22, 18:00 bis 23:00 

FIFE & DRUM GÄSSLE IN DER BASLER INNENSTADT

Samstag 13. August 22

FIFE AND DRUM MUSIC IN LENZBURG

ab 11:30 Parade durch Lenzburg 

18:00 Konzert auf dem Schloss Lenzburg
(Türöffnung ab 17:15 Uhr) 

MITWIRKENDE

aus der Schweiz:

  • Argovia Rebels Niederwil / Aargau 
  • Grey Coat Basel Rhine 
  • River Rebels Basel 
  • Swiss Mariners Basel 
  • Wild Bunch Basel 
  • Tambourenverein Lenzburg 

aus den USA

  • Ancient Mariners Connecticut 
  • Grand Republic 
  • Kentish Guards East Greenwich RI 

und die historische Gruppe: 

  • American Reenactors Switzerland (ARS)

WILD BUNCH s BASEL